• Regenbogen Reinbek e.V.

    Volleyball Mixed Freizeitsport

Scroll to Content


UNSER VEREIN

„Volleyball is our Passion!“

FSVRR Regenbogen Reinbek e.V. - Mixed Volleyball FreizeitsportSo heißt es jeden Mittwoch Abend beim „Freizeitsportverein Regenbogen Reinbek e. V.“ (FSVRR), einem der ‚wahrscheinlich kleinsten‘ Volleyball Sportvereine im Kreis Stormarn. Dabei handelt es sich um eine lustige und unkomplizierte Hobbymixmannschaft im Alter zwischen 18 und 66 Jahren, die den Spaß an der sportlichen Betätigung vor einen möglichen Leistungsstress stellt. Dennoch konnte die Mannschaft bei gelegentlichen Mixed Freizeitturnieren beachtliche Platzierungen erreichen.

Der FSVRR wurde ursprünglich vor über zwanzig Jahren mit der Intention gegründet, die Integration von ausländischen Mitbürgern durch gemeinsame sportliche Betätigung zu unterstützen und zu fördern. Demzufolge sind diese natürlich auch heute noch, genauso wie alle anderen potentiellen Freizeitsportler(-innen) – gleich jeden Alters – herzlich willkommen. Treffpunkt ist jeden Mittwoch um 20.00 Uhr in der Hans-Bauer-Halle am Mühlenredder in Reinbek.

Training soll Spaß machen und deswegen praktizieren wir ‚Learning by Doing‘, d.h. nach dem Aufwärmen wird mit Spaß und Ehrgeiz in immer wieder wechselnden Mixed ( Damen und Herren) Teams gespielt ohne zeitraubende Übungen. Die ‚alten Hasen‘ und die neusten Volleyball Regeln helfen auch den Ungeübten schnell wieder in das vertraute Spiel hineinzufinden. Im laufenden Spiel integrieren wir dann neue Spieler durch unsere Motivation und viel Spaß am Spiel.

Als Mixed Mannschaft kommt es uns darauf an, das Spiel für alle Altersgruppen und Spielstärken interessant und erfolgreich zu gestalten. Fair Play und Spaß am Sport machen unsere Trainingsspiele zu genau der Herausforderung, die jeder Einzelne braucht.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm doch einfach mal zum kostenlosen Probetraining bei uns vorbei. Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit konkurrenzlose 3 Euro pro Monat, vielleicht auch ein Anreiz, um vielleicht schon am kommenden Mittwoch um 20.00 Uhr am nächsten Training teilzunehmen. Wer vorab noch Fragen hat, wende sich bitte an:

Andreas Herpens (1. Vorsitzender / Kassenwart) Phone +4915120258079 oder Dirk Gindl (2. Vorsitzender) Phone +491752952665

Konto für Mitgliedsbeiträge / Spenden

Sparkasse Holstein / Freizeitsportverein Regenbogen e.V. – Kontodaten bitte erfragen.

Beitrag seit 1.1.2014 jährlich 36,00 EURO

Du willst Mitglied des FSVRR werden?

Dann einfach unsere Beitrittserklärung hier herunterladen, ausfüllen und unterschreiben und zum nächsten Training mitbringen oder per Post an Andreas Herpens / FSVRR / Steinburger Str. 5B / 21465 Reinbek senden. Unsere aktuelle Satzung 2018 des FSVRR hier herunterladen und speichern und dann die Datenschutzerklärung dazu herunterladen, ausdrucken und unterschrieben bei uns abgeben.

 


REGENBOGEN IN ACTION !


NEUIGKEITEN & VERGANGENES

+++ Corona-Update 2022 +++ Liebe Freunde und Mitglieder. Seit dem 3. April 2022 entfallen alle Corona Regeln für den Sportbetrieb in der Halle. Wir bitten aber trotzdem alle Mitspieler bei Symptomen oder möglichen Kontakten dem Spielbetrieb möglichst fern zu bleiben. Der Sportleiter wird weiterhin eine Anwesenheitsliste führen, um eine spätere Information und Nachverfolgung zu ermöglichen. Sollte sich an dieser Regel etwas ändern, dann informieren wir hier und in der WhatsApp und Signalgruppe.

Wir unterstützen auch weiterhin die Flüchtlingsinitiative Reinbek und bieten unseren geflüchteten Freunden auch in 2022 gerne die kostenlose Teilnahme am Volleyballsport an. Meldet euch einfach Mittwoch Abends um 20:00 Uhr an der Hans-Bauer-Halle und spielt mit.

Auch 2022 stehen unseren Mitgliedern wieder 2 Hallendrittel in der Hans-Bauer-Halle zur Verfügung, die von der Stadt Reinbek genehmigt wurden.

Es war ein tolles Turnier mit viel Spaß und intensiven Matches, bei dem am Ende alle als Sieger nach Hause gingen. Wir danken den nachfolgenden Mannschaften

  1. Hau Wech Reinbek
  2. Hot Volleys Glinde
  3. Alles Wird Gut (TSV Reinbek)
  4. VFL Geesthacht
  5. Storms Lohbrügge
  6. Ducktales Lohbrügge
  7. VfL Grühnhof Tesperhude
  8. SVNA

für ihre Teilnahme und die tolle Stimmung, die uns ermutigt auch im nächsten Jahr wieder ein eigenes Turnier zu starten. Die Fotos des Turniers haben wir aus Datenschutzgründen gelöscht und bittend dafür um Verständnis. Danke an alle Teilnehmer und vor allem auch an unsere Regenbogen Truppe, die das Turnier durch Mithilfe und ihre Teilnahme ermöglicht haben.

Ein toller 3. Platz, den wir nach zwei leicht vergebenen Sätzen errungen haben. Viel Spaß und eine tolle Stimmung beim Retro Turnier nach Volleyball Regeln von vor 125 Jahren oder so … Danke an die Mannschaft, die über weite Strecken ihr Talent deutlich ausspielte und nur in wenigen Ausnahmen etwas hinter ihren Möglichkeiten zurückblieb. Das gewonnene Bierfässchen bringen wir natürlich nächsten Mittwoch zur allgemeinen Verköstigung mit … wir danken dem TSV Reinbek und insbesondere Stefan Platte für die gelungene Organisation.

Ein tolles Turnier, das uns und hoffentlich auch allen beteiligten Mannschaften viel Spaß gemacht hat. Unsere 2 Mannschaften haben sich hervorragend geschlagen und nicht nur den Turniersieg (I) sondern auch einen achtbaren 7. Platz (II) errungen.
Hier die Gesamtergebnisse:

  1. Regenbogen I (14 Gewinnsätze)
  2. Alles Wird Gut (10 Gewinnsätze)
  3. Ducktales Lohbrügge (8 Gewinnsätze)
  4. Hot Volleys Glinde (7 Gewinnsätze +2P. idV)
  5. Grünhof Tesperhude (7 Gewinnsätze -2P. idV)
  6. BS Vattenvall (5 Gewinnsätze)
  7. Regenbogen II (4 Gewinnsätze)
  8. TSG – Macht Nix (1 Gewinnsatz)

Wir freuen uns besonders, dass alle Spiele sehr fair und freundschaftlich abliefen und sich niemand verletzte, so dass alle dann den Rest des früh-sommerlichen Wochenendes hoffentlich ausgiebig genießen konnten. Alle Fotos und Videos haben wir inzwischen aus Datenschutzgründen gelöscht und wir bitten dafür um Verständnis.

Wir haben einen neuen Sponsor!

Jetzt ist es amtlich und seit einigen Tagen freuen wir uns über die großzügige Spende der Firma Planatel und Herrn Reinsberg, die es uns ermöglichte, nun für alle neuen und alten Regenbogen Mitspieler tolle Trikots zu kaufen und zu bedrucken. Ab sofort werdet ihr die Regenbogen Volleyballer nun also beim Training und den Turnieren in einheitlichen Trikots der Firma Planatel Kommunikations-, Sicherheits- und IT-Konzepte aus Braak auflaufen sehen. Hier ein  Foto unserer Sponsorsession.

  1. Platz beim Mixed Turnier in Glinde 2016. Es war ein intensives Turnier mit vielen tollen und spannenden Spielen und wir haben uns sehr gut geschlagen. Ein Satz gegen die Turniersieger gewonnen und den direkten Vergleich gegen die Zweitplatzierten nur wegen eines Unentschiedens in einem Satz minimal verloren. Ein sehr guter dritter Platz ist ok und wir werden sicher nächstes Mal wieder in Glinde dabei sein. Vielen Dank an Jörn und die HotVolleys für die Organisation und Zeit!

Ein guter 4. Platz beim Buß und Bettag Turnier im November 2013. Jede Menge Action Bilder und auch ein paar tolle Slow Motion Videos von Nils. Unser Startvideo auf unserer neuen Homepage stammt auch aus einem Slomo Video von Nils und einige andere Videos sind oben unter Action!

Dass wir uns auch in der Sommerpause gerne mal ein bisschen durch den Sand wühlen und baggern sieht man hier unten auf der Bildershow vom Sommer 2013. Wir versuchen stets in den Sommerferien, wenn die Halle nicht zur Verfügung steht, uns regelmäßig zu treffen und unsere Leidenschaft auch beim Beachvolleyball auszutoben. Wenn wir im Sommer einen geeigneten Platz haben, dann findet ihr die Ankündigung von Tag, Zeit und Ort auf jeden Fall unter den aktuellen News.

Erster Platz und Pokal abgeräumt beim alljährlichen Aumühle Cup …. hier unten alle Teilnehmer und Gewinner.

Es ist 2012 und wir haben es geschafft! Erfolgreich konnten wir den dritten Platz der Sterne des Sports in Bronze mit Preisgeld abholen. Geehrt wurden Vereine die sich besonders um die Integration von ausländischen Mitbürgern bemühen. Unser Pressewart Holger hat hierzu in überzeugender Weise dargelegt, das der FSVRR Regenbogen Reinbek e.V. auch noch heute für die erfolgreiche Integration über Sport steht. Alle Presse Artikel dazu unter Presse.

Die hier ist auch ein Aufruf an ehemalige Mitglieder des FSVRR Freizeitsportverein Regenbogen Reinbek e.V., die eventuell noch Fotos oder Zeitungsberichte des Vereins aus der Vergangenheit besitzen. Wir freuen uns stets über die Zusendung, so dass wir diese Dokumente unserer langen Geschichte auch den aktuellen Mitgliedern hier zugänglich machen können. Frank war so freundlich und hat uns drei ältere Bilder des FSVRR Regenbogen Reinbek geschickt (siehe unten) und im Pressebereich ein Zeitungsbericht von 1993, der in die Gründungszeit des FSVRR fällt.


PRESSE

Was man so über uns schreibt:  Da wir zum Jahresbeginn 2012 in der Presse um Mitglieder geworben hatten, außerdem unser 25jähriges Jubiläum feierten und noch für die Sterne des Sports nominiert waren, wurden die lokalen Medien auf uns aufmerksam und haben diverse Male über uns berichtet. Hier unten könnt ihr die interessanten Artikel (in nicht chronologischer Reihenfolge) nachlesen.